Die Handspektrometer der X-MET7000 Serie sind in drei verschiedenen Modellen verfügbar, um möglichst vielen Test- und Budgetansprüchen zu entsprechen

X-MET7000 QuickSort

  • Das X-MET7000 QuickSort ist die kostengünstige Wahl für die Routinequalitätskontrolle und – sicherung. Es ist einsetzbar für eine Vielzahl von Applikationen, die keine Analyse von leichten Elementen (Mg bis S) erfordern.
  • Das X-MET7000 QuickSort hat eine Oxford Instruments Röntgenröhre und einen PIN-Dioden-Detektor.
  • Es kann auf bis zu 400°C heißen Oberflächen messen

NEU: X-MET7000 eXpress

  • Für kürzere Messzeiten, verbesserte Präzision und niedrigere Nachweisgrenzen, wenn dabei keine leichten Elemente (Mg bis S) analysiert werden müssen
  • Verbesserte Genauigkeit (Wiederholbarkeit)
  • Das X-MET7000 eXpress hat eine Oxford Instruments Röntgenröhre und einen hochauflösenden Silicon-Drift-Detektor (SDD)

X-MET7500 & X-MET7500 Metallschrott Analysatoren

  • Das X-MET7500 bietet die höchste Leistung und Flexibilität für die schnelle Analyse einer Vielzahl von Materialien, im Konzentrationsbereich von wenigen ppm bis zu 100 Prozent
  • Präzise Analyse von ‚leichten Elementen‘ (Mg bis S) in Magnesium- und Aluminiumlegierungen ohne aufwändige und unkomfortable Heliumspülung oder Vakuumpumpe
  • Das X-MET7500 hat eine Oxford Instruments Röntgenröhre und einen Silicon-Drift-Detektor (SDD).