Oxford Instruments Industrial Analysis gehört nun zur Hitachi High-Technologies Gruppe. Mehr erfahren.

Elektronik – Erhöhte Produktivität durch verbesserte Prozesskontrolle

  • Analyse von Gold- und Palladiumschichten auf elektronischen Kontakten
  • Lötbarkeitsprüfung von Leiterplatten, zum Beispiel Ag/Cu/Epoxy

Oberflächenveredelung – minimale Produktionskosten im Beschichtungsprozess und maximaler Produktionsoutput

  • Multi-Proben und Mehrpunktanalyse
  • Messung von einer oder mehreren Schichten
  • Badanalyse

Edelmetalle / Metalllegierungen – Schnelle, zerstörungsfreie Analyse von Schmuck und anderen Legierungen

  • Goldanalyse, Karat- und Nebenelementbestimmung
  • Überprüfung von Edelmetalllegierungen

Konformitätprüfungen – Einhaltung von Grenzwerten

Bestimmung von schädlichen Substanzen im Konzentrationsbereich von ppm bis zu hohen % - Niveaus

  • Quantifizierung von giftigen Elementen, z.B. Cd, Hg, Pb etc.
  • RoHS Screening gemäß IEC62321
  • Zuverlässigkeitsprüfungen für die Luftfahrt – Positive Identifizierung von bleihaltigen Loten

Alternative Energien – Gewährleistung von Produkteffizienz und Uniformität

  • Dünnschichtphotovoltaikzellen – Analyse der Zusammensetzung der Dünnschichtabsorberschicht (z.B. CIS, CIGS, CdTe)
  • Optimierte elektronische Leitfähigkeit durch Analyse der Schichtdicke
MQC+ benchtop NMR analyser replaces wet chemical analysis. Measure more samples faster without hazardous chemicals.… https://t.co/6Uk0IYlH0p
10:41 - 24 Jul 17
Weitere Tweets sehen